Archives

  • 2020 (5)
  • 2019 (4)
  • 2018 (6)
  • 2017 (4)
  • 2016 (10)
  • 2015 (9)
  • 2014 (14)
  • 2013 (5)
  • 2012 (19)
  • 2011 (26)
  • 2010 (21)
  • 2009 (17)
  • 2008 (30)

Blogroll:

  • 21Jul
    2012
    10:00 pm

    Die Klasse der nichtfaszinierenden Ideen teilt sich in die Klasse der naheliegenden und die der abwegigen Ideen. Eine wenig faszinierende Strategie eine besonders naheliegende Idee bzw. abwegige Idee zu propagieren, besteht darin, für deren Nützlichkeit bzw. für deren Einzigartigkeit zu argumentieren. In der Wissenschaft besteht eine faszinierende Strategie darin, ein Forschungsfeld damit zu legitimieren, zunächst bei einer abwegigen Idee deren vollkommene Einzigartigkeit hervorzuheben; gegen die dem Betrachter offensichtliche Abwegigkeit dieser Idee wird sodann argumentiert, in dem Querbeziehungen zu einer Reihe von äußerst nützlichen Ideen postuliert werden. Diese Querbeziehungen sind zum einen hinreichend abstrakt, dass sie nicht zu wiederlegen sind; zum anderen sind die nützlichen Ideen oftmals naheliegend.

    Posted by Patrick @ 10:00 pm

    Randbemerkungen

Comments are closed.